Angst+Pfister AG

Die Angst+Pfister Gruppe ist ein führender Lieferant von technischen Komponenten und Anbieter umfangreicher Lösungen für eine Vielzahl von Industriebranchen, weltweit.

Word Vorlagen für das einfache, professionelle führen von Agenda, Protokoll und Pendenzenliste.

Lithop Electronic Media AG gestaltet die Word Vorlagen Agenda-Protokoll-Pendenzliste unter Einhaltung des Corporate Designs. Sämtliche benötigten Absatz-/Zeichenformate und Listenformate werden anhand der angelieferten Dokumente evaluiert, richtig definiert und benutzerfreundlich beschriftet., sogenannte «markierte Pendenzen» werden mit Blickfangelementen gestalterisch hervorgehoben.

 

Der separate Tab im Wordribbon bietet Zugriff auf sämtliche enthaltenen Funktionen und für die Texteingabe benötigten Formatvorlagen und Ansichtsfunktionen von Word – alle benötigten Funktionen und Formatierungen zentral an einem Ort!

 

Es wurde ein spezielles Konzept für den Workflow und die daraus zu programmierenden Funktionen entwickelt.

Funktionen wie:
  • Zeiträume eintragen für die finale «Programm»-Erstellung d.h. Abfrage nach Startzeit und Dauer.
  • Protokoll per Mausklick erstellen: Alle «Topics» autom. als Titel formatieren, nach allen «Topics» automatisch eine richtig formatierte Tabellenzeile einfügen, automatisch «Speichern unter...» und PDF per Mausklick exportieren
Einträge erstellen:
  • Per Knopfdruck eine neue (richtig formatierte) Tabellenzeile nach der aktuellen Cursorposition für die Eingabe des nächsten Eintrags einfügen.
Sprache umstellen:
  • Per Knopfdruck wird die Spracheinstellung bei allen enthaltenen Absatz-/Zeichenformaten und die Dokumentsprache auf «Englisch (Grossbritannien) <-> Deutsch (Schweiz)» gewechselt.
  • Aktuelles Datum in entsprechender Sprache einsetzen (die Datumsfunktion wird 2-sprachig integriert).
Pendenzen im Protokoll festlegen:
  • Per Knopfdruck automatisch den markierten Bereich im Protokoll als Pendenz festlegen und den Titel für die Pendenz sowie die zuständige Person über Eingabemaske eingeben. Die zuständige Person kann aus einer Auswahlliste ausgewählt oder manuell eingegeben werden.
  • Markierte Pendenzen werden gestalterisch hervorgehoben (z.B. Blickfangelement beim Absatzbeginn).
  • Per Knopfdruck in der Eingabemaske die Liste der «Attendees» neu einlesen
  • Per Knopfdruck die Pendenzenmarkierung sowie den Eintrag «zuständig, Titel» im aktuellen Bereich entfernen.
Pendenzenliste erstellen:
  • Es wird automatisch das dafür benötigte Template geöffnet und ein neues Dokument erzeugt.
  • Alle markierten Pendenzen werden der Reihe nach abgearbeitet.
  • Es wird jeweils der im Protokoll als pendent markierte Textbereich in der Pendenzenliste automatisch eingetragen.

Sie verwenden einen veralteten Browser. Sie benötigen mindestens den Internet Explorer 11 oder neuer, um diese Website fehlerfrei darzustellen.

 

Weiter zur Microsoft Website
Aktuellen Mozilla Firefox herunterladen