Word 2016 Vorlagen und spezielle CI-Dokumente mit vielen Funktionen, MME Legal | Tax | Compliance
Word 2016 Briefschaften, Rechtsmittelverzeichnis und Dokumente mit Anbindung an ANCOMA, MME
Powerpoint Folienmaster mit umfangreichen Masterlayouts für MME Legal | Tax | Compliance

MME  Legal | Tax | Compliance

Briefschaften, Rechtsmittelverzeichnis und spezielle Dokumente mit Anbindung an ANCOMA:
Für einen optimalen Einsatz in der bestehenden ANCOMA-Umgebung (spezielle Software für Rechtsanwälte, Treuhänder, Trust-, Stiftungs- und Vermögensverwalter sowie Finanz- und allgemeine Dienstleistungsunternehmen) wurden die bestehenden Word-Vorlagen technisch komplett neu aufgebaut.

Dabei wurde der sehr umfangreiche Katalog von Absatz- und Zeichenformaten vollständig überarbeitet und das Naming beibehalten, um eine vollständige Kompatibilität mit bestehenden Dokumenten sowie dem installierten «Normal.dot» beizubehalten. Bereits bestehende Grundfunktionen wurden übernommen, weiterentwickelt sowie diverse weitere Funktionen nach Kundenwunsch programmiert und integriert.

Ausserdem wurden sämtliche Vorlagen den neuen CI-Vorgaben angepasst.


Auszug aus den Basis-Funktionen:

  • Integration von diversen ANCOMA-Feldern (Textbereiche, die von der Datenbank direkt angesteuert werden)
  • Vordruckelemente aus-/einblenden
  • Automatisches Inhaltsverzeichnis bei Bedarf einfügen
  • Beilagenliste und Kopie-Empfänger einfügen
  • Versandart (fix vorgegebene Texte) bequem auswählen und über den beiden enthaltenen Empfängeradressen automatisch einfügen
  • Spezielle Entwurfszeile sowie Wasserzeichen mit eigenem Text automatisch auf allen Seiten platzieren und auf Knopfdruck entfernen
  • Auswahl des Standard-Absatzformates (mit oder ohne Nummerierung am Seitenrand)
  • Angepasste Fussnotenfunktion für eine stark vereinfachte Eingabe von Fussnoten
  • Wählbarer Ort vor dem Datum (wird lokal gespeichert und danach immer automatisch richtig eingelesen)


Auszug aus den speziellen «Beweisofferten»-Funktionen:

  • Beweismittel, Zeugnisse, Gutachten usw. automatisiert über eine Eingabemaske erfassen und an aktueller Cursorposition richtig formatiert einfügen. Dabei könne diverse fix vorgegebene Texte ausgewählt werden. Zusätzlich können Vollmachten erfasst werden und es kann per Mausklick automatisch textlich zwischen erster/nachfolgender Beweisofferte mit/ohne entsprechendem Randtext unterschieden werden. Die Beweisofferten sind automatisch nummeriert, wobei die Startnummer manuell überschrieben werden kann – es werden dann sämtliche bereits erfassten Beweisofferten entsprechend neu nummeriert. Beim Erfassen wird automatisch fortlaufend ein Beilagenverzeichnis erstellt.
  • Im Dokument enthaltene Beweismittel und Beweisofferten automatisiert auswählen und kopieren (inkl. richtiger Nummer) und an aktueller Cursorposition einfügen.
  • Im Dokument enthaltene Beweismittel und Beweisofferten automatisiert auswählen und löschen. Dabei kann gewählt werden, ob nur die aktuelle Kopie, alle Kopien oder alle Kopien inkl. Original automatisch aus dem Dokument gelöscht werden sollen.
  • Querverweise auf enthaltene Beweisofferten über eine Auswahlliste auswählen und automatisch inklusive funktionierendem Link auf das Original einfügen.
  • Alle enthaltenen Einträge automatisch aktualisieren. So wird sichergestellt, dass jeweils die Texte des Originals, aller Kopien sowie dem Eintrag in der Beilagenliste genau identisch sind. Eine nachträgliche, sehr mühsame Textkontrolle entfällt somit vollständig.
  • Beweismittelverzeichnis automatisch am Dokumentende einfügen (mit Unterteilung der Kategorien und entsprechenden Zwischentiteln).
  • Alle Textverknüpfungen per Mausklick aktualisieren.


Dokumente für Word 2010:

  • Brief
  • Kurzbrief
  • Telefaxformular
  • Mandatsannahmebrief
  • Aktennotiz
  • 3 Fristerstreckungen
  • Terms
  • Vertrag
  • Vollmacht
  • Rechtsschrift
  • Leervorlage


Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch (inkl. Übersetzung aller enthaltenen Funktionen)

 

Spezielle CI-Dokumente und PowerPoint-Vorlage:

Zusätzlich zu den umfangreichen Spezialvorlagen für die eingesetzte Datenbanklösung wurden CI-Vorlagen mit vordefinierten Inhalten und den speziellen Hausschriften erstellt.

Dabei wurde darauf geachtet, dass das Handling grundsätzlich identisch bleibt und sehr intuitiv mit den neuen Word-Vorlagen gearbeitet werden kann. Es wurde deshalb auch bei diesen Vorlagen ein spezieller Tab im Wordribbon integriert, über den bequem auf die benötigten Absatz- und Zeichenformate sowie alle enthaltenen Funktionen, wie z.B. das Einfügen von speziellen Textboxen oder die automatische Platzierung von Porträt-Bildern zugegriffen werden kann.

Ausserdem wurde darauf geachtet, dass alle Vorlagen identisch zu bedienen und untereinander bezüglich integrierter Absatzformate usw. vollständig kompatibel sind.


Dokumente für Word und PowerPoint:

  • Lebenslauf
  • Angebot
  • Zwei unterschiedliche Leistungsbeschriebe
  • PowerPoint-Vorlage mit 12 integrierten Layoutmastern und eingebauten Bedienungshinweisen

Zurück